San Silano von Romagnano Sesia

Im Jahr 1008 und 1040 als Kirche der Benediktinerabtei vom Hl. Kreuz dokumentiert und von Bosone, Sohn Arduinos IV und Bruder des Stammvater der Merchesi di Romagnano gegründet. Sie wurde gegen Mitte des 16. Jahrhunderts mit einer dreischiffigen Struktur wieder errichtet und 1692 neuen Restaurationsarbeiten unterzogen.
Nach der Beschädigung durch einen Brand wurde sie in der heutigen Form von 1845 bis 1856 wieder aufgebaut.







Libro degli ospiti

 
TORNA SU